Anmelden
DE
Ihre Vorteile

Ihre Vorteile

  • Treibt die Digitalisierung Ihrer Geschäfts­prozesse voran
  • Reduziert Ihren Zeit- und Kosten­aufwand
  • Der fehler­anfällige Medien­bruch bei der Übertragung entfällt
  • Beschleunigt den Kredit­prozess und kann dadurch Kredit­anfragen verkürzen
  • Der Übertragungs­weg ist sicher und dokumentiert
  • Bank­geheimnis und Daten­schutz sind wie bisher gewähr­leistet

Hinter­gründe zum digitalen Finanz­bericht

Banken und Sparkassen müssen sich über die wirtschaftliche Situation ihrer Kredit­nehmer informiert halten (§ 18 KWG). Für die Bonitäts­prüfung müssen Jahres­abschlüsse erfasst und analysiert werden. Hierfür steht nun ein neues Verfahren zur Verfügung: der Digitale Finanzbericht. Dieser ermöglicht die vereinfachte, zeit­gemäße digitale Einreichung von Abschlüssen nach einheit­lichem Daten­übertragungs­standard.

Ihr nächster Schritt

Wenn Sie den Digitalen Finanzbericht nutzen möchten, schicken Sie uns die unterschriebene Teilnahme- und Verbindlichkeitserklärung oder vereinbaren Sie gleich einen Termin mit Ihrem Berater.

 
So funktioniert’s

Übertragen ist einfach. So nutzen Sie den Digitalen Finanzbericht:

Voraussetzung für die Nutzung des Digitalen Finanzberichts ist Ihre Unterschrift auf der Teilnahme- und Verbindlichkeitserklärung.

Senden Sie diese bitte an uns zurück. Sie können Ihre Erklärung jederzeit widerrufen.

Sie können auch Ihren Steuerberater oder Wirtschaftsprüfer beauftragen, Ihren Jahresabschluss elektronisch zu übermitteln.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.digitaler-finanzbericht.de 

 
Ihr nächster Schritt

Wenn Sie den Digitalen Finanzbericht nutzen möchten, schicken Sie uns die unterschriebene Teilnahme- und Verbindlichkeitserklärung oder vereinbaren Sie gleich einen Termin mit Ihrem Berater.

 
i